Bund für vereinfachte rechtschreibung (BVR)buchpublikationen → Regeln für die deutsche Rechtschreibung und Wörterverzeichnis

Buchpublikationen


autoren

Reichsministerium für Wissenschaft, Erziehung und Volksbildung (herausgeber)

Otto Basler, Erich Gierach, Karl Reumuth (bearbeiter)


titel

Regeln für die deutsche Rechtschreibung und Wörterverzeichnis.


verlag

Deutscher Schulverlag

ort

Berlin

datum

1944

ausstattung, umfang

broschur, 96 s.

standort

Mentrup, Wolfgang: Stationen der jüngeren Geschichte der Orthographie und ihrer Reform seit 1933. 2007, auf beiliegender cd


inhaltsverzeichnis

I.Vom Bau der deutschen Wörter3
II.Von der Betonung der deutschen Wörter4
III.Übersicht über die deutschen Laute und Lautzeichen (Buchstaben)5
IV.Die Regeln der deutschen Rechtschreibung6
 Allgemeine Regeln6
 Besondere Regeln7
 
A. Zur Schreibung der Selbstlaute
7
 
B. Zur Schreibung der Mitlaute
8
 
C. Über die Bezeichnung der Kürze und der Länge der Selbstlaute
10
 
D. Über die Anfangsbuchstaben
13
 
E. Die Schreibung von Vornamen und Familiennamen
15
 
F. Die Schreibung der Straßennamen
15
 
G. Über die Silbentrennung
15
 
H. Über den Bindestrich
16
 
J. Über das Auslassungszeichen (Häkchen)
16
 
K. Über die Abkürzungen
16
V.Zur Schreibung der Fremdwörter18
VI.Die Satzzeichen19
VII.Vereinfachte Übersicht zur Erlernung der richtigen Setzung des Beistrichs23
VIII.Wörterverzeichnis24

verweis

kleine rustsche reform


nach oben
Rolf Landolt, 2011-6-20