Bund für vereinfachte rechtschreibung (BVR)was ist was: stichworte → stopp

Nachgeführt 31. 1. 2010, 15. 1. 2010


stopp


wörterbuch

Konrad Duden: Orthographisches Wörterbuch der deutschen Sprache. 8. auflage, 8. neudruck, 1911

stichwort

Duden, die deutsche Rechtschreibung. 20. auflage, 1991

stichwort stichwort stichwort alt="stichwort"

> Duden, die deutsche Rechtschreibung. 25. auflage, 2009

stichwort stichwort stichwort

presseartikel

Lotz, Carsten: STOP bleibt STOP, Schloß wird Schloss. Volksblatt Würzburg, 4. 9. 1999

Ungemach, Johannes: Schloß blieb Schloß, Nuß blieb Nuß. Auf Straßenschildern schlägt sich Rechtschreibreform noch nicht nieder. Volksblatt Würzburg, 8. 1. 2000

Schübel, Klaus: [Zu:] Schloß blieb Schloß, Nuß blieb Nuß. Volksblatt Würzburg, 8. 1. 2000

swz: Jungliberale: "Stop" künftig mit zwei "p". Rheinpfalz Online, 26. 4. 2000

Faes, Urs: Zur Rechtschreibreform. Neue Zürcher Zeitung, 14. 6. 2004

neu Jan Fleischhauer und Christoph Schmitz: Hit und Top, Tipp und Stopp. Der Spiegel, 2. 1. 2006

Wer seit dem neuen Schuljahr Tipp und Stopp nur mit einem p schreibt, wie es in der bewährten Schreibung üblich ist, bekommt das Wort als falsch angestrichen, so steht es jedenfalls in den ministeriellen Verfügungen.

Rassmann, Klaus: Und wer redet über den "Denglisch"-Vormarsch? Die Welt, 10. 3. 2006

Brupbacher, Marc: Nachgefragt. Warum dieser Schreibfehler? Tages-Anzeiger, 26. 5. 2007

AK: Auswirkungen der Rechtschreibreform. wortlos-textagentur.de, 16. 8. 2009

Zoss, Ueli: Der Sihlstop-Laden in Sihlbrugg ist nach neun Jahren Geschichte. Tages-Anzeiger, 4. 1. 2010


nach oben
Rolf Landolt